Startseite » zdi-Zentrum DU.MINT Duisburg Niederrhein

zdi-Zentrum DU.MINT Duisburg Niederrhein

Dass die wirtschaftliche Entwicklung Deutschlands zunehmend von der Fähigkeit zu Innovationen in Produkten, Verfahren und Dienstleistungen getrieben wird, ist mittlerweile ebenso bekannt wie die Tatsache, dass gerade dort zukünftig ein Fachkräftemangel droht.

Bereits heute stellt der Fachkräftemangel im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) ein gravierendes Wachstumshemmnis dar: Wertschöpfungs- und Beschäftigungspotenziale können nicht ausgeschöpft werden. Diese Situation wird sich zukünftig noch verschärfen.

Ein Studium oder eine Ausbildung in MINT-Berufen bedeutet für Unternehmen insofern qualifizierten Fachkräftenachwuchs als Voraussetzung für wirtschaftliche Prosperität, und für MINT-Absolventen in der akademischen und dualen Ausbildung hervorragende Arbeitsmarktperspektiven und Karrierechancen.

Die Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses ist deshalb ein Gebot der Stunde. Auch und gerade in Duisburg. Denn für einen modernen Dienstleistungsstandort wie Duisburg, der sich zugleich zu seiner industriellen Basis bekennt, geht es hier um nicht weniger als um die zukünftige Attraktivität des Standorts für Unternehmensansiedlungen und die Wettbewerbsfähigkeit der ansässigen Betriebe.

Mit dem zdi-Zentrum DU.MINT Duisburg Niederrhein wollen wir im engen Schulterschluss zwischen Stadt und Schulen, Universität, Unternehmen, Kammern, Verbänden und sonstigen Einrichtungen die Chance nutzen, junge Menschen verstärkt an naturwissenschaftlich-technische Themen heranzuführen.

 

Konzept_Struktur